Zum Inhalt springen

Thallwitz

Thallwitz
Blick auf Thallwitz

Thallwitz - Gemeindeamt
Gemeindeamt Thallwitz im ehemaligen
Rittergut

Thallwitz
Thallwitz - Blick über den Dorfteich

Schloss Thallwitz
Schloss Thallwitz

Thallwitz ist eines der wenigen Dörfer, die noch über eine recht komplette Infrastruktur verfüg(t)en. Neben Grundschule und Kindergarten gibt es eine Arztpraxis, eine Zahnarztpraxis sowie mehrere Geschäfte, z.B. eine Zeitungs- und Schreib-warenladen mit Lotto- und Bestellannahme, einen Lebensmittelmarkt († März 2018), eine Landfleischerei, eine Bäckerei mit Café und einen Getränkemarkt. Verschiedene Dienstleistungen bieten ein Friseurgeschäft, eine Bank († März 2018), eine Gärtnerei. Für das leibliche Wohl und verschiedene kulturelle Angebote sorgt ein Landgasthof.
Neben der Agrargenossenschaft bieten mehrere Firmen und Handwerksbetriebe interessante Arbeitsplätze im Ort.
Im zur Gemeinde gehörenden Nachbarort erwartet ein Sport- und Erholungszentrum Ihren Besuch.

In Thallwitz befindet sich auch der Sitz der gleichnamigen Gemeinde. Das ehemalige Rittergut, in welchem die Gemeindeverwaltung untergebracht ist, wurde im Jahr 1999 umfassend saniert und restauriert.
Seit 1990 ist im Ort viel passiert. Das gesamte Wasser- und Abwassernetz, eine Gasversorgung wurden neu verlegt und alle Straßen wurden saniert.

Ein gewaltiger Schritt in die digitale Zukunft wird mit der Breitbandversorgung per Glasfaserkabel durch die Firma "Deutsche Glasfaser" im Sommer 2018 Wirklichkeit. In einem der ersten Dörfer in Sachsen wird in Thallwitz und Kollau das Gigabitzeitalter eingeläutet.

Schösserhaus und Kirche   Blick über den Mühlenteich

ehem. Schule . jetzt Arztpraxis   Kirche Thallwitz


Die Städte Eilenburg und Wurzen sind nur wenige Kilometer entfernt. Hier gibt es diverse Supermärkte, Geschäfte und sonstige Infrastruktur. Krankenhäuser. Arztpraxen und weiterführende Schulen.
Über die Bahnhöfe Eilenburg Ost, Eilenburg und Wurzen existiert eine Anbindung an das Mitteldeutsche S-Bahn-Netz. In rund 30 Minuten gelangt man so z.B. durch den Citytunnel auf den Leipziger Marktplatz.


Gemeinde Thallwitz

Thallwitz ist eine Gemeinde im Norden des Kreises Leipzig Land. Zwischen Wurzen und Eilenburg gelegen, sind es bis Leipzig 35 km und bis zur Landeshauptstadt Dresden etwa 100 km. Zur Gemeinde gehören neben Thallwitz noch die Ortsteile Lossa, Nischwitz, Kollau, Wasewitz, Canitz, Röcknitz, Böhlitz und Zwochau.
Der Ort Thallwitz im Nordwesten des Gemeindegebietes ist Sitz der Gemeindeverwaltung.

 Offizielle Seite der Gemeindeverwaltung Gemeinde Thallwitz |


Touristisches

  • Schloß und Park Thallwitz
  • Schloß und Park Nischwitz
  • Auen an Mulde und Lossa
  • Sägemühle Thallwitz
  • Kirchturmblick Thallwitz
  • Thallwitzer Impressionen



  • Geschichtliches

  • 750 Jahre Thallwitz
  • Geschichte der Orte Röcknitz, Treben und Zwochau



  • Vereine

  • Heimatverein Thallwitz
  • Feuerwehrverein Thallwitz
  • Angelverein Thallwitz
  • Reit- und Fahrverein Thallwitz
  • Heimatverein Nischwitz


  • Sonstiges

  • August 2002: Bilder vom Hochwasser





  • Seitenanfang